© 2012 brillife brillife_hase

Hase

Das war ja mal ein Schnuckelchen! Er saß da im Schatten und schien offensichtlich sein Leben zu genießen. Zumindest hatte ich das Gefühl. Seine putzigen Knopfaugen schauten mich freundlich an. Über uns flog ein Doppeldecker am Himmel und zog ein Spruchband hinter sich her. Er schaute hoch und kniff plötzlich die Augen zusammen. Vermutlich wollte  er lesen, was auf dem Spruchband stand. Doch es schien, als könne er es nicht so recht erkennen. Ich fragte, ob ich ihm irgendwie behilflich sein kann. Darauf antwortete er mir, dass er unter Kurzsichtigkeit leide und es ihm öfter passiere, dass er bestimmte Dinge in gewisser Entfernung nicht erkennen könne.

Und weil er mich dabei so lieb anschaute, konnte ich einfach nicht anders, als ihn durch meine Gläser schauen zu lassen.

Was ihn sehr glücklich machte. Jetzt konnte er lesen, was auf dem Spruchband stand: DIE POLIZEI SUCHT ENTFLOHENEN HASEN! VORSICHT, DER HASE IST HÖCHST GEFÄHRLICH UND NEIGT ZU ENTFÜHRUNGEN!